Fällt der EURO?

Stimmt es, dass der EURO in Gefahr ist? Kriegen wir bald, wenn der EURO vom Sockel ist, D-Merkel als Währung?

Digital Portfolio – Wie SPIEGEL-Online jetzt berichtet, soll laut der Zeitung „El País“, der spanische Regierungschef Zapatero seit Tagen eine dramatische Rhetorik benutzen, „wenn er vor der Partei über die Schuldenkrise seines eigenen Landes spricht – um sie zur Unterstützung für unpopuläre Sparaktionen zu bringen“. Dabei soll er behauptet haben, beim europäischen Krisengipfel vor wenigen Tagen habe Nicolas Sarkozy in den Verhandlungen über die Griechenland-Hilfen „mit der Faust auf den Tisch geschlagen und gedroht, sich aus dem Euro zurückzuziehen“. Ein Teilnehmer eines Parteitreffens mit Zapatero soll gesagt haben: „Sarkozy ist so weit gegangen, Merkel mit dem Bruch der traditionellen französisch-deutschen Achse zu drohen.“


Der Sockel des knitterigen Euros scheint rostig geworden. Und windig ist es häufig in der Europa-Politik. Ein kleiner Windstoß und schon schwimmt der Euro davon. Wer mag dann noch hinterher springen, um ihn zu retten?
© Fotos: Harald Haack, Hamburg – 2010_05_12_023206





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de