Archiv für Juli 2008

Man spricht (auch) Deutsch

Deutsche in der Schweiz – immer mehr Nachbarn aus dem Norden siedeln in die Schweiz über, für kürzere oder längere Dauer. Dies macht sich im helvetischen Alltagsleben bemerkbar und schlägt sich in den Medien, den Internetseiten, den Blogs und den Foren mannigfaltig nieder. Hüben wie drüben sind die Meinungen unterschiedlich, Wohlwollen und Kopfschütteln wechseln sich ab. Der Berner Autor Peter Maibach richtet heute sein Ohrenmerk auf die gesprochene Sprache. Als Autor von Mundartgeschichten im Berner Dialekt und schriftdeutschen Kurzgeschichten und Romanen sind solche sprachlichen Wechselbäder das Salz in seiner Sprachsuppe.

Peter Maibach – Die gute Nachricht gleich vorneweg – auch wir Schweizer sprechen Deutsch. Damit meine ich die 70 Prozent Schweizerinnen und Schweizer mit deutscher Muttersprache. Doch bereits zögere ich, denn die Sprache, die Mutter mich lehrte, war Berndeutsch. Stadt-Berndeutsch, um genau zu sein, ein räumlich eng eingegrenzter, unverwechselbarer Berner Dialekt. Um die babylonischen Verhältnisse noch etwas auszuleuchten: In unserer typisch schweizerischen Familie sprach ein Großelternpaar, das vom Wuchs her als die großen Großeltern bezeichnet wurde, Französisch oder Appenzellerdialekt. Die andern, kleinen Großeltern sprachen Rätoromanisch, Bündnerdeutsch und Berneroberländer Dialekt.

Hochdeutsch trat an einem jungen Mittwochnachmittag in mein Leben, als wir dank einer neuen Antenne das Deutsche Fernsehen empfangen konnten. Da unsere Familie damals weit herum den einzigen Fernsehempfänger besaß, turnte der halbe Kindergarten im Wohnzimmer auf dem Teppich herum und schaute sich Fury, Lassie oder Bonanza an. Sofort setzten wir das Gesehene spielerisch um. Die breitspurigen Westerntexte hatten wir schnell kapiert und sprachen sie so gut es ging hochdeutsch nach: „Ich knall dich nieder, Schurke!“ Und dann weiter in Mundart „Peng, peng“, „du musst jetzt umfallen, du Lappi (du Dummkopf), du bist tot!“.

In der Schule dann lernten wir Deutsch, schönes Deutsch, wie die Lehrerin sagte. Für uns war es eine Fremdsprache, die wir Schritt um Schritt neben dem Dialekt aufbauten. Dabei kämpften wir mit ähnlichen sprachlichen Problemen, die Deutsche in der Schweiz heute beschäftigen; Worte können falsche Freunde sein. Sie tönen in Dialekt und Schriftsprache gleich oder ähnlich, haben aber eine abweichende, eine doppelte oder vollständig andere Bedeutung. Das ist am Anfang recht amüsant – alle paar Nase lang schlägt man schmunzelnd einen Purzelbaum. Aber mit der Zeit ärgert man sich dann doch über das Kauderwelsch – entsprechend geharnischte Reaktionen bleiben nicht aus. Der Mundart sprechende Helvetier wundert sich über den sprachlichen Aufwand, den Deutsche betreiben. So wird ein Berner eine Aussage wie „Ich bin mit dieser Behauptung nicht einverstanden“ abkürzen auf ein trockenes „äuä“. Oder: Ich habe in einem Blog gelesen, wie sich Norddeutsche wundern, wenn punkto Fahrzeugbereifung umgangssprachlich von „Finken“ gesprochen wird. Finken sind – abgesehen von den gefiederten Flugtieren – hierzulande Hausschuhe, Puschen. So ist es bloß ein kleiner gedanklicher Sprung, dass Autoreifen zu Finken umgetauft werden. Und um gleich im Jargon zu bleiben: Jemand der auf den Felgen geht, ist erschöpft, gereizt oder dünnhäutig.

Solche bildhaften sprachlichen Turnübungen sind in der Deutschschweiz beliebt. Sie sind Glatteis für Deutsche in der Schweiz. Freundlicherweise erklärt Duden immerhin einige solcher Helvetismen. Doch was tun in der Fremde und in der Not? Ablehnen oder integrieren? Ein gutgemeintes „Grüzzi, grüzzi“ falsch ausgesprochen, wirkt für Schweizer Ohren wenig sympathisch und anbiedernd. Mein Tipp: Sprechen Sie Deutsch, wie Sie es gelernt haben, das wirkt am echtesten und Sie werden verstanden. Fragen Sie höflich nach, wenn Sie etwas nicht verstehen. Höfliche Menschen werden Ihnen eine Erklärung nachliefern.

Doch Sprache lebt, sie verändert sich ständig. Ich erlebe junge, unbefangene Menschen in der Schweiz, die turnen locker von Ebene zu Ebene und machen sich über alle Sprachbarrieren hinweg verständlich. „Möchten Sie ein Seckli?“ fragt die junge deutsche Verkäuferin am Gemüsestand. „Ja gerne“, denn ich möchte die Kartoffeln in einer Tüte verpackt nach Hause tragen. Wie es der jungen Dame später zu Hause in Deutschland ergehen wird? Ich vermute, man wird sie fragen „Was sprichst den du für ein Deutsch?“

Und wenn sie schlagfertig ist, wird sie antworten: „Schweizer Deutsch – das ist wie Hochdeutsch – aber einfach anders.


Worüber „modern talkende“ Deutsche sich freuen könnten: Berner können sogar Denglisch.
© Foto-Copyright: Harald Haack

Buy Lipitor
Doctor phentermine raleigh
L arginine natural viagra
Cialis purchase
Cheapest price phentermine online pharmacy
Purchase viagra
Fenofibrate
Ionamin phentermine
Herbal viagra reviews
Cheap discount phentermine
Phentermine diet pills cheap
Bush inauguration speech draft viagra bastard of
Buying viagra online uk
Buying xanax
Buy phentermine in the uk
Online consultation phentermine
Aspartame
Tramadol drug interactions
Buy xanax without prescription in usa
Mebendazole
Viagra suppliers
Imitrex
Cod online pharmacy phentermine sell
Zyrtec
Herbal alternative to viagra
Viagra sales uk
Ethotoin
What does generic xanax look like
Atenolol viagra
Crestor
Buy online viagra viagra
Oxycodone
Hydrocodone dosage
Levothyroxine
Effects of long term xanax use
Xanax and grapefruit
Cialis for woman
Xanax urine test
Where to buy viagra
Phentermine $70 no prescription
Cheap phentermine no rx
Nitrofurantoin
Tramadol hydrochloride tablets
Buy cheap phentermine
Buy online prescription viagra
Flexeril
Lotrimin
Loss phentermine story success weight
Dimethindene
Phentermine for sale with out perscription
Diphenoxylate
Can xanax cause frontal lobe dementia
Augmentin
Drug testing xanax
Fast phentermine
Cheap overnight phentermine
Rated online pharmacies for phentermine
Diet ingredient phentermine pill
Amantadine
Remeron
Phentermine faqs
Lodine
Marijuana
Effect viagra
Discount xanax
Cheapest viagra
Buy tramadol
Inderal
Premphase
Online consultations and prescriptions phentermine
Prinivil
Invia nasal viagra
Effects of xanax on pregnancy
Discount phentermine free shipping
Pain medication tramadol
No prescription viagra
Generic viagra overnight delivery
Xanax interaction with paxil
Overnight phentermine no prescription
Phentermine online ordering
Losec
Divalproex
Viagra canada
Lowest drug price for phentermine
Nizoral
Soma
Estrone
Fluvastatin
Symptom tramadol withdrawal
Buy meridia online
Lansoprazole
Ibuprofen
Soma pill
Pioglitazone
Frontier pharmacy phentermine
Buy viagra canada
Viagra online consultation
Crystal meth and xanax
Vicodin
How long does phentermine stay in your system
Low price viagra
Pay pal phentermine
Cialis viagra
Viagra price comparison
Phentermine a159
Buy Effexor
Phentermine uk suppliers
Phentermine from a mexican pharmacy
Aldactone
Cheapest cialis
Phentermine diet pills diet pills
Phentermine on line
Impotence treatment viagra
Viagra generic brand
Gitalin
Minocin
Buy phentermine online cheap
Metronidazole
Viagra buy in uk online
Overnight xanax
Viagra tablet
Xanax anxiety relief pills order here
Robaxin
Physical symptoms of high blood pressure and xanax
Potassium
Phentermine weight loss pills
Phentermine 15 mgs
Mixing viagra and cialis
Viagra use in women
Viagra generico impotencia
Dextroamphetamine
Viagra pulmonary hypertension
Viagra uk sales
Celexa
Buy phentermine shipped usps
Potassium
Buy phentermine online with pay pal
Canadian no phentermine prescription
Viagra cialis
Lamivudine
25mg viagra
Order generic viagra
Purchase phentermine online
Mechlorethamine
Pepcid
Ethosuximide
Abbr href rel title title viagra
Online pharmacy xanax
Cheap xanax online
Carvedilol
Cialis discount online
Uk cheapest viagra
Phentermine shipped to ky
Cheap ambien
Viagrarecords
Mephentermine
Language phentermine ru
Phentermine accepts cod
Tramadol hydrochloride
Methacycline
Ciprofloxacin
Vicodin picture
Order ambien online
Nolvadex
Phentermine feedback
Nefazodone
Ambien
Best price for generic viagra
Xanax and valium
Where to buy phentermine
Percocet
Liotrix
Streptomycin
Veterinary use of tramadol
Claritin
Guanfacine
Cozaar
Phentermine 37.5mg
Time released phentermine
Diclofenac
Podophyllum
Viagra investigator
Cinoxacin
Phentermine overnight shipping
Cleocin
Viagra from canada
Buy phentermine online cash on delivery
Viagra price list
Order phentermine by for saturday delivery
Olsalazine
Cheap viagra online
Order cialis
Repaglinide
Phentermine overnight no perscription
Natural viagra alternative
Neomycin
Viagra energy drink
Diet online phentermine pill
Bob dole viagra
Cosopt
Cialis company
Phenytoin
Insulin
Metoprolol
Discount generic cialis
Viagra 50 mg
Asparaginase
Xanax withdrawal effects
Prempro
Estrogen
Lowest cost generic viagra
Chlorpromazine
Dutasteride
Viagra cialis levivia comparison
Motrin
Female use viagra
Disulfiram
Phentermine 37 5mg shipped to kentucky
Methadone and xanax
Cialis ineffective
Tramadol overdose
Cialis pills
Non perscription generic viagra
Does phentermine interact with hydrocodone
Pantoprazole
Lisinopril drug interaction viagra
Mepenzolate
Trimethobenzamide
Linkdomain buy online viagra info domain buy onlin
Clonidine
Midodrine
Cogentin
Filing income tax phentermine
How long xanax stays in system
Order cialis uk
Theophylline
Xanax pills
Adalat
Pepcid
Buy cheapest online place viagra
Buy Norco
Metoclopramide
Epinephrine
Viagra alternative uk
Phentermine interactions
Viagra levivia alternatives
Side effects of xanax mylan
Best price viagra
Get viagra
Fluorescein
Viagra female sexual inhancement
Hydrocodone vicodin
Online viagra sales
Black market viagra
Oxybutynin
Xanax and drug testing
Buy viagra online cheap
Xanax description
Vasopressin
Soma carisoprodol
Didrex
Kevin harvick viagra
Tessalon
Substitute viagra
50mg generic viagra
Cyber pharmacy phentermine
Ketorolac
Approval cialis
Compare cialis levitra
Oxycontin xanax bars per casettes and lortabs
Phentermine 37.5 mg sale
Amlodipine
Compare viagra to cialis
Imodium
Ritonavir
Digitoxin
100 mg viagra
Dioxyline
Moxalactam
Phentermine and birth defects
Mexican pharmacies online xanax
Moexipril
Picture of soma
0 buy by popl powered viagra wordpress
Ash of soma
Fenoldopam
Diet phentermine
Pentobarbital
Phentermine
Taking xanax while pregnant
Benztropine
Phentermine picture
Spironolactone
Tranylcypromine
Nabumetone
Vicodin health
Sell viagra
Phentermine about withdrawl
Phentermine 37 5
Colace

Duhner Pferderennen überschattet

Harald HaackEs war kein Freitag, aber ein Dreizehnter. Einigen Leuten mag diese Zahl beim Wetten auf ein Pferd oder ein Sulky vielleicht Glück gebracht haben, aber es gab auch Unfälle.

Es gilt als Saisonhöhepunkt: Das „Pferderennen auf dem Meeresgrund“ – seit über 100 Jahren, weltweit einmalig. Galopper und Traber kämpfen um Wattenmeer um Platz und Sieg. Ca. 35.000 Zuschauer sollen am gestrigen Sonntag gezählt worden sein, 30.000 wurden zuvor vom Veranstalter erwartet. die restlichen 5.000 mögen vielleicht eine gefällige Schönrechnung sein – skurril wie die Rennveranstaltung selbst.


„Scambambuly“ mit Reiterin Jennifer Korbus siegten im 3. Rennen.
© Foto-Copyright: Harald Haack


© Foto-Copyright: Harald Haack


© Foto-Copyright: Harald Haack

Impressionen und Unfälle

Zunächst war es ein prächtiges Wetter. Die Sonne schien, weiße Wölkchen am Himmel, eine frische Brise wehte vom Wattenmeer zum Deich vor dem Duhner Strandhotel. Den Deich hatten die Rennveranstalter zur Tribüne gemacht. Es wurde musiziert, Reiterinnen und Reiter in traditionellen Kostümen und auch welche als Piraten verkleidet, traten im Rahmenprogramm auf. Die Veranstalter hätten sich sicherlich noch mehr Publikum gewünscht, etliche gerne mit Wett-Ambitionen, aber die Menge der Gäste war angenehm ausreichend. Die Stimmung war prächtig, eine große Strandparty.


Abseits des Rennens: Ausritt durchs Wattenmeer vor Duhnen (Cuxhaven).
© Foto-Copyright: Björn Jacobs


Beim Einfahren schien noch die Sonne.
© Foto-Copyright: Björn Jacobs

Doch dann bezog sich der Himmel. Es wurde dunkel und kalt. Wer als Fotograf nahe der Rennstrecke stand, suchte sich bald tiefe Pfützen im schlickigen Wattenboden aus, um Füße und Unterschenkel im Wasser zu wärmen.

Kurz vor dem ersten Rennen, fuhr an der östlichen Kehre der Rennstrecke ein Pferdewagen umher. Ein Kameramann stand auf der Kutsche und nahm die Fahrt über dem Meeresgrund auf. Unser Newsbattery-Team suchte dort derweilen nach einem guten Kamerastandpunkt. Wir sahen, wie der Kutscher Mühe hatte, die Pferde an den Zügeln zu führen. Vom Deich her schallten unentwegt die Lautsprecherdurchsagen.

Ich hatte gerade einen Duisburger Hobbyfotografen abgelichtet und ihn um die Bildfreigabe gebeten, die er, Harald C., mir gerne gab. Er gesellte sich bald noch einmal zu mir und wollte wissen, ob ich gesehen hätte, wie das Pferdegespann umgekippt sei. Kaum hatte er mir von dem Unfall berichtet, hörten wir das Martinshorn eines inmitten des Rennplatzes stationierten Rettungswagen. Ein Kollege wollte sogleich wissen, wieso der da mit Blaulicht übers nasse Watt raste. Wir standen alle zu sehr abseits, um rasch zum Ort des Unfalls laufen zu können. Außerdem sollte gleich das erste Rennen starten.


Urlauber Harald C. aus Duisburg hatte ein Auge für das gewisse Etwas am Horizont.
© Foto-Copyright: Harald Haack


„Zaungäste“: Wattwänderer und Schiffe.
© Foto-Copyright: Harald Haack


Ein nasser Standpunkt: Ganz normal beim „Pferderennen auf dem Meeresgrund“.
© Foto-Copyright: Harald Haack


Die Pferde einer Kutsche äppelten vor Aufregung bei der offiziellen Eröffnung des Renntages reichlich.
© Foto-Copyright: Harald Haack

Wie wir später erfahren konnten, war das Pferdegespann mit neun Fahrgästen umgestürzt. Dabei wurden vier Menschen verletzt. Das Spektakel der Veranstaltung, die ständigen Lautsprecherdurchsagen, die Musik der Musikkorps, das war wohl für die Pferde des Gespanns zu viel gewesen. Sie gingen durch. Das waren sie offensichtlich nicht gewohnt. Es handelte sich angeblich um jenes Gespann, das bei Ebbe Fahrgäste zwischen Duhnen und Insel Neuwerk befördert.

Wir hörten aber auch, der Wagen sei mit den Rädern über einen Betonsockel der Deichüberfahrtsstelle gefahren und dann, als die Zugpferde in Panik gerieten, umgekippt. Für ein Sulky, ein Traber-Gespann, ist diese Furt schon sehr schmal, gerade ausreichend. Für das Pferdegespann ist es wohl auch ausreichend, aber nicht wenn die vom Lärm und vielen Menschen genervten Pferde durchgehen.

Und dann gleich noch ein Unfall: Eine Kollegin, eine Fotografin, wurde schwer verletzt, als sie von einem Pferd umgerannt wurde. Ein Polizeisprecher vermutet, das Tier sei von der Strecke abgekommen. Doch Untersuchungen werden zeigen müssen, wie es wirklich war. Die Frau wurde ins Krankenhaus transportiert.


© Foto-Copyright: Björn Jacobs


Nachteil der digitalen Fotografie: Die Verlockung ist groß nachzuschauen, ob die Fotos gut geworden sind. Da vergessen Fotografen leicht die Gefahr um sich herum.
© Foto-Copyright: Björn Jacobs


Das Rennen auf dem nassen, schlickigen Meeresgrund lockte viele Fotografen in die unmittelbare Nähe der Rennstrecke.
© Foto-Copyright: Björn Jacobs

Nachfolgend hier einige Ergebnisse.

2. Rennen: Preis der SEAT Deutschland GmbH und des Autohauses Gepp – Preis von Steinmarne


© Foto-Copyright: Harald Haack


„Julius“ mit Fahrer Jacobus Snoek, Startnummer 2, kam im 2. Rennen auf den 3. Platz. Und „Speed Car“ mit Fahrer Mario Krismann, Startnummer 9, auf den 2. Platz.
© Foto-Copyright: Harald Haack


„Jack Daniels“ mit Fahrer Jopie Rutting-Verhoeve, Startnummer 6, ging als 8. ins Ziel.
© Foto-Copyright: Harald Haack


„Julia de Sade“ mit Fahrererin Katie Beer, Startnummer 4, auf Platz 9.
© Foto-Copyright: Harald Haack

5. Rennen: Preis des Nordseeheilbades Cuxhaven; Ausstattung durch die Stadt Cuxhaven und EWE AG Oldenburg


„Mr. Bollow“ mit Fahrer A.Jahn, Startnummer 1 im 5. Rennen, schaffte den 3. Platz.
© Foto-Copyright: Harald Haack


Links im Bild: „Vendita“ mit Fahrer M.K.Klitzsch, Startnummer 8, gingen im 5. Rennen als 4. durchs Ziel.
© Foto-Copyright: Harald Haack

Nachtrag: Wegen des Unfalles mit der Fotografin, angeblich eine Amateurfotografin, die zu unachtsam gewesen sein soll, will sich die Rennleitung entschieden haben bei künftigen Rennen wahrscheinlich nur noch ausgewiesene Foto-Journalisten in die Nähe der Rennstrecke zu lassen.

Korrektur: Wir berichteten hier vom tragischen Tod des Katers unseres Mitarbeiters. Der Unfall geschah nicht an der Rennstrecke in Duhnen, sondern daheim bei Glückstadt. Wir bedauern das Mißverständnis, das unsere Erwähnung beim Fachpublikum erzeugt haben könnte.

Alle Rennergebnisse ohne Gewähr.

Ein Wunder: Uranlösung verseucht Umwelt und niemand ist in Gefahr

Marcel-Franz Paulé – In Frankreich hat die Atomindustrie ihre Zukunft mit dem Bad ausgeschüttet. Eine trübe, gelbliche Brühe, 30 Kubikmeter hochgradig uranhaltiges Wasser, plätscherte nach „Reinigungsarbeiten“ am vergangenem Montagabend von der südfranzösischen Atomanlage Tricastin in die angrenzenden Wasserläufe. Obwohl es sich um einen schweren Uran-Unfall handelt, verharmlosen Betreiber wie auch Behörden den GAU und behaupten, niemand sei in Gefahr. Jetzt, wo Atomkraftbefürworter glaubten wegen der steigenden Spritpreise frische Morgenluft zu wittern und sich die Atomkraft unter Weglassen der Entsorgungskosten schön billig rechneten, schlug es ihnen mit einem Mal wie brütiger Verwesungs-Dunst in die Gesichter. Die Kosten der notwendigen Entsorgungen machen die als „sauber“ gepriesene Energieerzeugung zum teuersten Fehltritt, den sich die Menschheit jemals geleistet hat.

Umweltschützer hatten immer wieder vor den Unsicherheiten der Urananreicherungsanlagen in Europa gewarnt. So hatte Greenpeace in Tricistin schon im September 2003 gegen die Politik der Betreiberfirma protestiert.

Das französische Umweltschutz-Netzwerk „Sortir du nucléaire“ stellt sich nun erneut gegen die Behauptungen der „unabhängigen Kommission für den Strahlenschutz“ (Criirad). Deren Experten räumen zwar ein, es sei in Tricastin zu einer radioaktiven Belastung der Umwelt gekommen, die bis zu 200 mal höher ist als die für das Gesamtjahr zulässige Obergrenze. Aber eine unmittelbare Gefährdung der Bevölkerung hält die Criirad trotzdem für unwahrscheinlich.

„Sortir du nucléaire“ bezeichnete es als „unmöglich“, die Bevölkerung sei Uran-Unfall nicht gefährdet; wer die Uranpartikel einatmet oder durch setze sich einer erheblichen Krebsgefahr aus. Es gebe also eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, an Krebs zu erkranken.

Die Präfektur des Departements Vaucluse untersagte daraufhin, nach stundenlangem Zaudern, in den drei Gemeinden Bollène, Lapalud und Lamotte-du-Rhône das Baden, Fischen sowie die Bewässerung der Felder. In der Zwischenzeit war schon sehr viel Uranlösung in die Flüsschen Gaffière und Auzon geflossen.

„Sortir du nucléaire“ ruft für den kommenden Sonnabend, 14 Uhr, zu einer Protestveranstaltung am Platz der Republik in Paris auf. Nicolas Sarkozy, der gerade bei seinem Staatsbesuch in Libyen ein Abkommen über „die friedliche Nutzung der Atomkraft“ abgeschlossen hat, wird sich sicherlich von bestens gepanzerten Polizisten mit Schlagstöcken und einem gewissen aggressiven Potential vertreten lassen.

On line prescription viagra
Vicodin
Buy Viagra
Xanax on line
Paris france cheep viagra
Viagra pulmonary hypertension
Famotidine
Dicloxacillin
Estradiol
Xanax without prescription
Phentermine sale
92 accepted cod phentermine
Buy viagra on line
Phentermine vs adipex p
Xanax pics
Vicodin abuse
Ambien 10mg
Dulcolax
Blindness viagra
Cheap viagra
Xanax xr 3 mg
Phentermine no credit card required
Carteolol
Hydrocodone prescription online
Phentermine uk suppliers
Methotrimeprazine
Ambien medication
Tramadol dosage
Cod online tramadol
Fluphenazine
Phentermine pill discount
Cinnarizine
Next day delivery on phentermine
Theophylline
Kevin harvick viagra
Macrobid
Viagra energy drink
Lowest phentermine prices
Trimethaphan
Phentermine pharmacy
Bosch power tools zio lowest viagra
Generic phentermine
Zetia
Dexfenfluramine
Cialis comparison levitra
Phentermine meridia xenical review
Xanax withdraw
Free generic sample viagra
Vicodin and pregnancy
Oxprenolol
Nasalcrom
Cheap cialis tablets
Cheap phentermine free consult
Lorazepam
Buy cheap domain onlineoutdoorscom xanax
Extra cheap phentermine
Sofia viagra
Cialis dosages
Phentermine buy best
Phentermine fastin
Buy Adipex
Multivitamins
Dangers of phentermine
Viagra in canada
Effexor
Phendimetrazine
Urine drug testing of tramadol
Lescol
Liqued viagra
Adipex diet phentermine pill
Buy phentermine without a prescription
Free viagra order online
Free viagra sample before buying
Oxymorphone
Propofol
Lethal doses klonopin wellbrutrin xanax
Fioricet medication
Adipex phentermine weight loss
Guanabenz
Side effects of xanax mylan
Buy online prescription viagra without
Cialis levitra sales viagra
Bactrim phentermine
Alternative herbal review viagra
Phentermine with no prior prescription
I need to find cheap phentermine delivered to fl
Oxycontin xanax bars perclesept and lortab
Adipex between difference phentermine
Phentermine lowest price
Phentermine and topiramate for weightloss
Secobarbital
Xanax bar effects
Lysodren
Buy Xanax
Phentermine versus meridia
Chlorthalidone
Amaryl
Buy Nexium
Cheap xanax online
Phentermine message board
Cefadroxil
Phentermine in stock ready to ship saturday delivery
Buy Tylenol
Cialis order
Keflex
Benztropine
Piperidolate
Line prescription viagra
Civiate generic sildenafil viagra
Nicardipine
Side effects of tramadol hydrochloride
Mucomyst
Carbimazole
Adipex vs phentermine
Levivia and viagra
Buy fioricet online
Viagra price list
Generic sample viagra
Chlorcyclizine
Xanax doseage
Cialis in the uk
Viagra on line
Drug testing and tramadol
Cialis comparison levivia viagra
Phentermine by cod
Norepinephrine
Xanax tablets
Lotrimin
Cialis viagra
Viagra levivia
Herbal viagra alternative review
Levaquin
Butaperazine
No perscription generic viagra
Lowest prices for tramadol online
Cardizem
Buy buy domain link online online viagra info viag
Prescription phentermine with cod payment
Linezolid
Estraderm
Anafranil
Viagra pill cutter
Xanax and weight gain
Phentermine diet pill
Phentermine overnight shipping
Cefepime
Isometheptene
Prochlorperazine
Buy soma
Accolate
Phentermine success story
Viagra prescription
Nitroprusside
Phenylpropanolamine
Cialis
Cortisol
Compare viagra cialis levitra
Compare viagra prices
Birth defects and phentermine use
Grapefruit viagra
Celebrex
Foradil
Cefatrizine
Bexarotene
Phentermine yellow 30 mg
Phentermine weight loss stories
Xanax withdrawl symptoms
Generic xanax xr
Esomeprazole
Cialis side effects
Phentermine priority mail
Hydrocortisone
Phentermine cash on delivery
Brompheniramine
Phentermine sales online
Viagra cheap
Meridia weight loss pill
Bayer
Buying vicodin
Clofazimine
Where to buy phentermine online
Xanax without a prescription
Herbal phentermine
Fda approved phentermine
Capoten
Vicodin info
Iprindole
Levallorphan
Digoxin
Indocin
Avodart
Homatropine
Humulin
Viagra price online
Triazolam
Zolpidem
Acetaminophen e hydrocodone
Xanax abuse
Viagra cost
Natural viagra alternatives
Phentermine incrediants
Hydrocodone cod
Lowest cost phentermine guarantee free shipping
Hydrocodone guaifenesin
Cheapest generic viagra
Cialis co drug eli impotence lilly
Phenylbutazone
Terfenadine
Cheep phentermine with cod payments
Herbal phentermine forum
Different types of phentermine
Generic india viagra
Adalat
Tramadol active ingredient
Cialis new viagra
Podophyllum
Order buy phentermine online
Phentermine buy cheap
Information on the drug xanax
Teniposide
Viagra patent expiration
Isosorbide
Acetophenazine
Propantheline
Tobramycin
Meridia vs. Phentermine
Ship free viagra sample
Cialis commercial
Buy cheap tramadol online
Perphenazine
How long between phentermine and meridia
Cheap discount phentermine
Xanax versus prozac
Acquisto cialis
Cash on delivery shipping of phentermine
India generic viagra
Diet hcl phentermine pill
Phentermine forum
Buy viagra internet
Tramadol cheap
Phentermine prescription online
Cialis purchase
Betamethasone
Phenylephrine
Phentermine free shipping 90 supply
DiflunisalPhentermine blogging
In use viagra woman
Buy in phentermine uk
Soma online
Aricept
Phentermine from canada
Phentermine blue 30 mg
Biaxin
_achetez le viagra de levivia
Advair
Avandamet
Online pharmacy xanax
Cialis generic viagra
Mail order viagra
Levoxyl
Viagra lowest price
Crystal meth and xanax
Cheap viagra online prescription
Levivia versus viagra
Discount drug viagra
Viagra useage
Gemfibrozil
Phentermine able to beshipped to mo
Lomotil
Cyproheptadine
Amphetamine
Cefotetan
Rofecoxib
Cheapest viagra
Avalide
Miglitol
Buy generic phentermine
Phentermine shipped cod
Maximum dosage of phentermine
Mark martin uniform jacket team caliber viagra
Discount generic viagra
Buy online viagra securely
Avapro
Citalopram
How does xanax work
Cialis western open
Percocet
Cyclothiazide
Phentermine on sale
Benazepril
Xanax 0.25 mg
University rochester viagra pfizer
Locoid
Phenyltoloxamine
Xanax and depression
Naprosyn
Phentermine online
Ritodrine
Tramadol and online pharmacy

Gefunden in Hamburg


Private Such-Anzeige an einem Hamburger Ampelmast Ecke Altonaer Str./Schulterblatt.


Tagesschläfer auf dem Portal der „Flora“.
© Copyright beide Fotos: Harald Haack

Kopfloser Hitler – was nun?

Harald Haack - Es ist geschehen. Die Frage ist nun, ob der Wachs-Hitler wieder ins Museum und damit in die Öffentlichkeit darf.

Wie kaputt der Kerl ist, darüber wurde nicht viel verraten. Aber SPIEGEL-Autor Henryk. M. Broder, der als einer der ersten Besucher des Museums zufällig neben dem Attentäter wartete, möchte ihn für einen Orden, verliehen von Bundespräsident Köhler, vorgeschlagen wissen. Endlich einmal sei ein Attentat auf „den Führer“ gelungen, so Broder in SPIEGEL TV vom Sonntag, und er fügte hinzu, der Täter müsse als einziger noch lebender Hitler-Attentäter ebenso seinen Platz als Wachsfigur im Museum Madame Tussauts finden.

Das klingt gerade so, als stelle jener Kreuzberger, ein mutmaßlicher Hartz-VI-Empfänger, der sich an der Wachsfigur verging, mit seiner gegenwärtig noch populären Tat die früheren Hitler-Attentäter um Graf Stauffenberg in den Schatten und ließe sie damit künftig dem Vergessen anheim fallen. Immerhin bezahlten sie ihr missglücktes Attentat auf den Hitler mit dem Leben. Der Berliner Wachsfiguren-Täter aber durfte nach seiner Vernehmung durch die Polizei nach Haus gehen, umschwirrt von einem SPIEGEL-TV-Team. Kein Vergleich, aber ein Unterschied.

Dies mag wohl der Grund dafür sein, weshalb die Polizisten die Tat nicht lustig fanden und weshalb Politiker, die sich zunächst spontan positiv dazu äußerten, der Kopf mit einem Mal schwer wird. Die nächsten Tage werden sicherlich zeigen, wer von ihnen ebenso kopflos wird oder wer noch Rückgrat hat.

Aber darf der Hitler denn überhaupt zurück ins Museum?

Eine Lösung wäre möglicherweise, die Attacke auf die Wachsfigur zur Kunst zu erklären, und nicht den Hitler bzw. dessen Wachsfigur. Damit könnten nicht nur Reparaturkosten gespart werden, das mit etwas Kreativität leicht umzugestaltende Diorama würde zum Besuchermagneten mutieren und müsste damit auf ungewohnte Art und Weise als Symbol für eine erlebte Auseinandersetzung mit der Geschichte dienen. Man müsste es nur wollen.

Wie kreativ und souverän also wird man in Berlin jetzt sein?


Computer-Simulation 1: Mit etwas Kreativität die erlebte Auseinandersetzung mit der Geschichte dezent zum Erfolg verhelfen? Hitler, ohne Körper noch lebensfähig! Nein, diese Darstellung entspräche zu sehr der gegenwärtigen Wiedergänger-Praxis deutscher TV-Sender, die ohne ihren täglich gesendten Hitler „kopflos“ wären.


Computer-Simulation 2: Eine Version mit Schockeffekt, um auch den braunsten Kleingeist zu zeigen, dass ein Kopfloser kein „Führer“ mehr sein kann.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de